Direkt zum Inhalt

Siemensstadt 2.0

Der Masterplan öffnet die Siemensstadt 2.0 und schafft ein neues multifunktionales Zentrum für Kultur, Forschung und Produktion – einen neuen Attraktor für Berlin und über seine Grenzen hinaus.
Durch das hybride Programm und die vielseitigen Nutzungen entsteht mit der Siemensstadt eine neue Community und Heimat für über 30.000 Menschen. Kita und Schule, leistbares Wohnen, Sportplätze, Hotels, sowie eine öffentliche Plaza und Grünflächen werten den Standort auf und machen ihn für alle erlebbar. Hier finden nicht mehr nur Arbeit und Produktion statt; Zahlreiche neue Bewohner aus mehreren Generationen beleben die Siemensstadt und prägen ihre neue gemeinschaftliche Identität.
Der sorgfältige Umgang mit der Historie von Siemens an dem Standort Berlin und den damit verbunden denkmalgeschützten Gebäuden stellen eine weitere Besonderheit des Projektes dar. Im Schaltwerk-Hallenkomplex werden vielfältige Nutzungen und ein breit gefächertes Kulturangebot völlig neu erlebbar. Experimentier- und Entdeckungsräume stehen in der Form von Living Labs zur Verfügung und bieten Orte für Innovation und Inspiration. Das existierende zehngeschossige Fabrik- und Bürohochaus wird durch Verbindungsbauten mit dem neugestalteten Schaltwerk verknüpft und durch einen Mix aus Coworking und Zukunftswerkstätten aktiviert. Der benachbarte Verwaltungsbau wird im Norden durch einen neuen wellenähnlichen Eingang und ermöglicht das Potenzial der Innenhöfe zu nutzen. Durch eine übergreifende Überdachung entsteht so eine verbindende Konferenz und Workshop Zone.
Die städtebauliche Struktur ermöglicht Veränderung und Wachstum durch ein skalierbares Muster. Die systematische Arealordnung definiert den anpassungsfähigen und optimierten Masterplan, der sich je nach Bedarf über die Zeit selbstähnlich verändern kann.
Im Innovationscampus Siemensstadt 2.0 gehen Arbeits- und Freizeitsphären für einen intensiveren Austausch und eine produktive gegenseitige Befruchtung ineinander über. Das historische 70 Hektar große Areal wird renoviert, modernisiert und neufunktionalisiert, um einen zukunftsweisenden Smart City Stadtteil für Berlin zu kreieren.

Berlin, DE
Siemens
1 175 405 m²
Wettbewerb
2020